Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TMG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung bei der Benutzung unserer Website.

 

Ihre Rechte

 

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Berlin ist dies die Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit.

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, können Sie den Widerspruch an die genannte verantwortliche Stelle, unter „Inhaltlich Verantwortlicher“, richten.

 

Persönliche Daten

 

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine längere Speicherung kann dann erfolgen, wenn der Löschung eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegensteht.

Im Falle einer Formularabsendung werden die übermittelten Daten ebenfalls in der Datenbank des Website-Servers gespeichert. Es gelten auch dafür die Aussagen des vorangegangenen Absatzes.

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Herausgeber

Sozialstiftung Köpenick
Werlseestraße 37 – 39a
12587 Berlin

E-Mail: geschaeftsstelle@sozialstiftung.de
Telefon: +49 [0] 30 6442 211
Fax: +49 [0] 30 6458 960

Stiftung bürgerlichen Rechts seit 01.11.1997

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz
Referat II D
Salzburger Straße 21-25
10825 Berlin

Finanzamt für Körperschaften I Berlin
Steuernummer 27/641/04222

Kuratoriumsvorsitzender
Herr Bezirksstadtrat Gernot Klemm

stellvertretender Kuratoriumssvorsitzender:
Herr Bezirksbürgermeister Oliver Igel

Geschäftsführung:
Frau Natalija Ingendorf
Herr Rainer Kleibs

 

Inhaltlich Verantwortlicher

Geschäftsführer Herr Rainer Kleibs (Anschrift wie oben)

 

Beauftragte für den Datenschutz

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

Frau Bettina Scheider
Sozialstiftung Köpenick
Werlseestraße 37-39a
12587 Berlin
Deutschland

E-Mail: b.schneider@sozialstiftung-koepenick.de
Tel.: +49 [0] 30 6442 219

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unsere Datenschutzbeauftragte wenden.

 

Externe Dienste

 

OpenStreetMap

 

Diese Seite nutzt über eine API das Open-Source-Mapping-Werkzeug „OpenStreetMap“ (OSM). Anbieter ist die OpenStreetMap Foundation. Zur Nutzung der Funktionen von OpenStreetMap ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von OpenStreetMap übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von OpenStreetMap erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzseite von OpenStreetMap und hier http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Legal_FAQ.

 

Eingebundene YouTube-Videos

 

Diese Webseite bindet YouTube-Videos ein. Die eingebundenen Clips legen bei dem Aufrufen der Seite Cookies auf den Computern der User ab. Wer das Setzen von Cookies für das Google-Werbeprogramm deaktiviert hat, wird auch beim Aufrufen von YouTube-Clips mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, müssen Sie dies im Browser blockieren.

 

Analyse-Tools

 

Matomo-Statistiken

Wir benutzen Matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Matomo verwendet Cookies, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unseres Internetangebotes werden auf unserem Server in Deutschland gespeichert.  Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

 

Server-Logfiles

 

Sie können unsere Webseiten anonym besuchen: Also ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen oder diese ungewollt und ohne Hinweise dazu gespeichert zu wissen. Dennoch werden technische Daten von uns gespeichert. Dies bezieht sich auf Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Webseite/Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen gestattet, sofern die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen.

 

Verwendung von Cookies

 

Es gibt eine Technik, genannt „Cookies“, mit deren Hilfe Informationen aus einer Website an Ihre Bedürfnisse angepaßt werden können. Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Website an Ihren Browser schicken kann, um es dort auf Ihrem System zu speichern.

Gelegentlich nutzen auch wir temporäre Cookies, damit wir Sie effektiver unterstützen können, wenn Sie beispielsweise Formulare ausfüllen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, daß er Sie davon in Kenntnis setzt, wenn Sie ein Cookie erhälten. Dann können Sie selbst entscheiden, ob Sie das akzeptieren oder nicht.

Mozilla, Firefox: ->Einstellungen ->Datenschutz & Sicherheit ->Cookies & Websitedaten
Explorer: ->Internetoptionen ->Datenschutz ->Erweitert
Chrome: ->Einstellungen ->Erweitert ->Sicherheit & Datenschutz ->Inhaltseinstellungen ->Cookies

Gesetzlich erlaubt und grundsätzlich aktiviert sind die allgemeinen (notwendigen, essentiellen) Cookies vom verwendeten CMS WordPress. Diese Cookies arbeiten ohne Datenzuweisung, komplett anonym und sind nur für die laufende Session relevant.

Standardgemäß werden weitergehende (nicht notwendige, nicht essentielle) Cookies, wie Tracking Cookies oder Cookies externer Einbindungen, von Anfang an nicht gespeichert. Beim Betreten der Seite gibt Ihnen der Cookie-Hinweis die Möglichkeit, eben solche Cookies zuzulassen oder abzuwählen. Diese Einstellungen gelten dann für die Gesamtheit Ihrer Browser-Session auf unserer Seite.

 

Links zu anderen Web Sites

 

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Stand 10.08.2020